Donnerstag, 31. Januar 2013

Seit Juli 2008 mehr als 374.000 Seitenaufrufe...

... auf dieser Hauptseite. Insgesamt nähern wir uns mit allen hier vereinten Blogs der magischen Grenze von zwei Millionen, die wir bis zu unserem 5. Geburtstag im Juli 2013 bestimmt übertroffen haben werden. Der aktuelle Stand sind 1.910.000 Seitenaufrufe.
Empfehlen Sie uns weiter! 
Wir freuen uns übrigens über jeden, der mitmachen will. 
Email: bildertanz@aol.com

Vor dem Krieg: Rathausplatz und Marktplatz...

... was heute wie ein einziger Platz wirkt, waren füher zwei Plätze. Man sieht noch das alte Rathaus, das 1945 von Bomben zerstört wurde. Davor ein großer Platz, der Rathausplatz. Ihm schloss sich dann der Marktplatz an.
Bildertanz-Quelle: Sammlung Bert Wagner

Im Nordraum rollt die B312...

... deren Verkehr wegen der Sperrung der Aichtalbrücke für acht Monate über Rommelsbach und B464 geleitet wird. Für die Sickenhäuser wird es eine Bedarfsampel geben, damit sie auch die Kurve zur B464 bekommen können. Die Masten stehen bereits. Sie belegen, dass man doch mit einem sehr hohen Verkehrsaufkommen rechnet. Das wird ein langer Frühling und ein langer Sommer...
Bildertanz-Quelle: Raimund Vollmer

Dienstag, 29. Januar 2013

Die Portale der Marienkirche vor 100 Jahren


Erinnern Sie sich

an "die gute alte Zeit"?

Bildertanz-Foto: Jürgen Reich

Alblust


 heißt "Das Schwäbische Alb Magazin", das Sie für € 4,00 ganz aktuell beim GEA oder an  Kiosken der Region erwerben können. Gut angelegtes Geld - nicht nur weil das Magazin einen schönen Artikel über unseren guten Freund "Mecki" (Josef Hack) enthält, von dessen Werken Sie im Bildertanz auch schon Fotos sehen konnten. Bildertänzer Raimund Vollmer und Jürgen Reich schätzen Mecki als einen sehr humorvollen Menschen und bewundern seine unglaubliche Kreativität und sein handwerkliches Geschick. Entwürfe gibt es keine zu seinen Arbeiten - sie entstehen alle "aus dem Kopf".

"Aus einem Bollen Eisen" zauberte er diese Rose


Der Charm von Meckis Werkstatt


Ausgewählte Arbeiten - zu sehen an Trochtelfinger Häusern:






Bildertanz-Fotos: Jürgen Reich
 

Montag, 28. Januar 2013

Pfullinger Notgeld 1933 mit Schloss Lichtenstein


1922: Das Notgeld der Stadt Stuttgart

Als mit dem Geld Ross und Reiter durchgingen - die Superinflation im rasenden Galopp das Geld entwertete, konnten sich die Kommunen nur noch mit der Herausgabe von Notgeld behelfen.
Bildertanz-Quelle: Wolf-Rüdiger Gassmann

Samstag, 26. Januar 2013

Die Nikolaikirche vor dem Krieg

Bildertanz-Quelle: Immanuel Lude

Das Wort zum Sonntag

»Lebenskunst besteht zu 90 Prozent aus der Fähigkeit, mit Menschen auszukommen, die man nicht leiden kann.«
Sam Goldwyn, US-Filmproduzent (1882-1974)

1930: Der tiefe Blick des Uhrmachers...

Eine "Fotostudie", entstanden im Hause Lachenmann in der Katharinenstraße
Bildertanz-Quelle: Lachenmann

Für unsere Eisenbahnfreunde (6): 1975 in Münsingen...

... eine Lokomotive der Baureihe 97. 
Bildertanz-Quelle: Wolf-Rüdiger Gassmann

Freitag, 25. Januar 2013

Donnerstag, 24. Januar 2013

Fahren Sie mit?


Bildertanz-Quelle: Sammlung Ingrid und Jürgen Reich (Foto von 1916 bei Flensburg)



Das Licht auf dem Georgenberg

Unser Jergen Berg hat diese Aufnahme am Dreikönigstag gemacht und fragt sich nun, wer der Künstler ist hinter dieser Aktion. Er schreibt uns: "Da ich in der glücklichen Lage bin mit Blick auf den Georgenberg zu wohnen, ist mir aufgefallen, dass das Licht jetzt schon die ganze Woche brennt! Sehr spannend, wie ich finde!"
Bildertanz-Quelle: Jergen Berg

Ist das nicht sogar das Gönninger Bähnle?

Oder ist das oben auf der Alb? Oder wo auch immer.
Es ist aus der Sammlung von Botho Waldorf. Auf jedenfall "Eisenbahn-Idylle pur"
Bildertanz-Quelle: Botho Waldorf

Mittwoch, 23. Januar 2013

Für unsere Eisenbahnfreunde (4): Dampflok im Dampflook


Baureihe 38 im Reutlinger Hauptbahnhof in den siebziger Jahren. Fotografiert von unserem Wolf-Rüdiger Gassmann. DANKE, dass du schon damals an uns gedacht hast... ;-) Übrigens: auf unserer Bildertanz-Seite Pfullingen haben wir ein weiteres Bild für unsere Eisenbahnfreunde
Bildertanz-Quelle: Wolf-Rüdiger Gassmann

Dienstag, 22. Januar 2013

Für unsere Eisenbahnfreunde (3): Volle Schubkraft

Aufgenommen an der Drehscheibe im Gelände des Reutlinger Hauptbahnhofs Anfang der siebziger Jahre.
Bildertanz-Quelle: Wolf-Rüdiger Gassmann

Montag, 21. Januar 2013

Auferstanden aus Ruinen und der Zukunft zugewandt


Besteht da wirklich eine gewisse Ähnlichkeit zwischen dem Palast der Republik (abgerissen) und unserer neuen Stadthalle (auferstanden)), wie einige behaupten?
Bildertanz-Quelle: Uwe Glazle (oben), Raimund Vollmer (unten). Beide Aufnahmen aus Videos,

Stadthalle: Eintritt frei...

... wer bislang noch nicht die Stadthalle von innen gesehen hat, hier gibt's die nächste Gelegenheit. Sollten Sie wahrnehmen, sonst haben Sie eine Bildungslücke...
Bildertanz-Quelle: Raimund Vollmer

Unser Krankenhaus

Bildertanz-Quelle: Raimund Vollmer

Schneeweiß statt rabenschwarz wird es heute im Bildertanzland...

... nachdem gestern die Eiskatastrophe über unsere Straßen und Bürgersteige einbrach. Heute gibt es schon den ganzen Vormittag lang Schnee. Alles wird weiß. Daran kann man schon die Wirkung der Werbung erkennen, wenn diese sogar verlangt, dass Raben weiß zu sein haben. Da kämpft ein Schöpfer gegen den anderen... :-)
Bildertanz-Quelle: Raimund Vollmer

Für unsere Eisenbahnfreunde (2): Doppeltes Lokchen

Bildertanz-Quelle: Wolf-Rüdiger Gassmann

Sonntag, 20. Januar 2013

Für unsere Eisenbahnfreunde: Auf der Drehscheibe...

... des Reutlinger Hauptbahnhofs hat Wolf-Rüdiger Gassmann Anfang der siebziger Jahre fotografiert. Wolf-Rüdiger ist Bildertänzer mit besonderer Leidenschaft für alles, was auf Schienen fährt - und er hat uns all seine Schätze anvertraut. So werden wir in den nächsten Tagen weitere Bilder hier veröffentlichen. Dieses Foto haben wir übrigens einmal kirz durch den Photoshop gejagt und heraus kamen wieder die natürlichen Farben.
Bildertanz-Quelle: Wolf-Rüdiger Gassmann

Das "Dreikönigstreffen" in der neuen Stadthalle...



... wollen wir natürlich auch dokumentieren. Wolf-Rüdiger Gassmann war einer der 15.000 Besucher am 6. Januar 2013, dem Tag der offenen Tür in der Stadthalle, die am Abend zuvor ihre offizielle Einweihung erlebt hatte. Die Bilder lassen sich durch Draufclicken vergrößern.












Bildertanz-Quelle: Wolf-Rüdiger Gassmann