Dienstag, 27. September 2011

Auch heute stellen wir neue Bilder in die "Wilhelmstraße"


Damit die Geschäfte, die sich an unserer Ausstellung (geplant für Januar 2012) beteiligen wollen, ein Motiv aussuchen können - mit Ihrer Hilfe.
Bitte clicken Sie sich doch ein, und bewerten Sie
die bislang ausgesuchten Plakate.

Obiges Plakat basiert auf einem Dia von Erich Holder, der die Entstehung des 1958 fertiggestellten Hochhauses in der Karlstraße fotografierte.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wenigstens die ganzen Staubfusseln im Himmelbereich hätten ausgefleckt gehört!

Raimund Vollmer hat gesagt…

Das sind Prototypen - nicht Endfassungen.