Sonntag, 12. August 2012

Die erste Schwebebahn von Reutlingen...






... war nur eine halbe Sache. Damals - war das wirklich bereits 1978? - hatte Dieter Vogel mit seinem Kran ebenso die Straßenbahn transportiert wie jetzt beim Besuch der alten Dame an der Marienkirche. Danke, Dieter. Dem Vernehmen nach soll aber diese Straßenbahn keine echte Reutlinger Straßenbahn gewesen sein.
Bildertanz-Quelle: Dieter Vogel

 
Diese Frage wurde vor Jahren mal im Forum von drehscheibe.online.de diskutiert. Ein Leser war der Meinung, dass es sich bei diesem Wagen in einem Reutlinger Kaufhaus  um einen Nürnberger 900er gehandelt hat. Könnte durchaus sein, wenn man die Frontansichten miteinander vergleicht. Diese Aktion in besagtem Reutlinger Kaufhaus  soll  im Jahr 1997 oder 1998 gewesen sein (W.F.)

 

Kommentare:

Klaus Rau hat gesagt…

Hallo Raimund,

was Ihr alles für Schätze in Euren Bildarchiven habt ist schon erstaunlich. Klasse, macht Spaß die Bilder zu betrachten.

Anonym hat gesagt…

Hallo,

bei dem abgebildeten Wagen handelt es sich um den Nürnberger Triebwagen Nr. 928. Anfang Juli 1993 erreichte Reutlingen und schwebte am 28. Januar 1994 ins Modehaus ein. Dort erhielt er die Reutlinger Farben. Mit dem Umbau des Hauses 2005 war seine Zeit in Reutlingen beendet, am 1. Juni entschwebte der Wagenteil wieder und wartet seither verhüllt unter einer Plane auf seine weitere Verwendung.

B.M.