Mittwoch, 21. November 2012

Filmnacht in der Oberen Wilhelmstraße: Unsere Straßenbahn


In der langen Nacht am Samstag zeigt der BILDERTANZ ab 17.00 Uhr in einer Freilichtveranstaltung in der oberen Wilhelmstraße den Film "Unsere Straßenbahn". In der kommenden Woche (in begrenzter Auflage bereits am Samstagabend) wird der Film auch als DVD zu erwerben sein. Neben den BILDERTANZ-Aktionen rund um die Rückkehr der Straßenbahn nach Reutlingen und Pfullingen im Sommer 2012 enthält der rund 50minütige Film viele historische Super-8-Sequenzen aus dem Leben der Funkenchaise. Hinzu kommen Fotostrecken aus dem Bildertanz-Archiv. "Fahrgäste" erinnern mit Geschichten rund um die Grüne, wie es war, als die Tram noch fuhr. Die DVD kostet zehn Euro. Der Erlös soll Bildertanz-Projekten in 2012 zugute kommen. Wir haben hier mehrere Aktionen in Planung. Wo überall und ab wann der Film erwerben werden kann, werden wir Ihnen in den nächsten Tagen mitteilen - auf jeden Fall bei den Geschäften der oberen Wilhelmstraße, die im Rahmen von OWIgut der Veranstalter der Filmnacht am Samstag sein wird. Die Leinwand, die an der Fassade des neuen Gebäudes in der oberen Wilhelmstraße hängen wird, stellt übrigens der BILDERTANZ-Partner Werbetechnik Schöpfer. Dass Beamer und Akustik stimmen, dafür sorgt die Volksbank Reutlingen.

Wenn Sie sich eine DVD reservieren lassen wollen, 
dann melden Sie sich per Email an: bildertanz@aol.com

Kommentare:

Hermann hat gesagt…

Sehr geeehrter Herr Vollmer,

ich wünsche, dass Ihre Bemühungen auch auf entsprechende Resonanz stossen - und auch von offiziöser Seite (auf offzielle vermag man gar nicht zu hoffen) auch gewürdigt wird. Ich freue mich schon auf Ihre Neuerungen, vielleich kann ich das eine oder andere dazu beitragen.

Eine Bestellung habe ich auf die angegebene email-Adresse gesandt und habe doch noch eine Frage: gibt es keine "Material" von der Linie 4 ?

Raimund Vollmer hat gesagt…

Nur ein paar Fotos gibt es von der Linie 4. Eigentlich schade.