Samstag, 2. Januar 2016

Der Dreck des Neuen Jahres oder das Ende eines Feuerwerks



Überall liegen sie nun herum - die Reste der Neujahrs-Nacht. Wenn sich nicht - wie jedes Jahre - einige Bürger, die ganz bestimmt nicht die Verursacher sind, des Elendes annehmen, werden die Pappen erst zu Ostern verrottet sein.
Bildertanz-Quelle:Raimund Vollmer

Kommentare:

Raimund Vollmer hat gesagt…

Der Dreck ist weg. Alles weggeräumt. Toll.

Anonym hat gesagt…

Schlecht erzogene Dreckspatzen.
Die kommende Regierung wird hier hoffentlich mal aufräumen.