Montag, 30. Mai 2016

Ein Landtagsabgeordneter kämpft gegen Windräder...

 ... die die Landschaft verschandeln: Paul Nemeth (CDU) aus Böblingen informierte sich bei einem Besuch auf dem Lichtenstein über die Beweggründe der Bürgerinitiative zur Ablehnung der Windräder im Umfeld des Schlosses. Am Ende stellte er sich mit seiner Unterschrift auf die Seite der Bürgerinitative. Nemeth ist übrigens energiepolitischer Sprecher der CDU im Landtag.


Bildertanz-Quelle:Raimund Vollmer

Kommentare:

Günther Frick hat gesagt…

Vielleicht entscheiden heute Abend die Ministerpräsidenten in Berlin für das AUS von Unterstützung von Windkraft.

Anonym hat gesagt…

Die Weichen wurden jedenfalls in diese Richtung gestellt.
Debakel-Deutschland!!!!