Donnerstag, 7. Juli 2016

70er Jahre: Ist hier heute der ZOB?

Bildertanz-Quelle:Karl Vöhringer

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ja, natürlich. Auf die Idee einen ZOB an dieser Stelle zu errichten, kam der OB Oechsle nach einem oder mehreren Aufenthalten in seinen "Kreativraum" oben im Tübinger Tor. Ob dieser Wurf so toll war, darüber ist des Öfteren schon diskutiert worden. Damals war das (heutige) Postareal nicht verfügbar (überlegenswert wg. Nähe zum Bahnhof), vielleicht heute?

H. R.

Anonym hat gesagt…

Also OB Oechsle ist für diese Zerstörung verantwortlich. Werde mir den mal vorknöpfen, falls der noch rumkrebst.