Montag, 26. Oktober 2009

Wer erinnert sich noch ...


... an den Abriss des Wohn- und Geschäftshauses auf dem Bruderhausgelände? Die Kosten sind sicher nicht

Keine Kommentare: