Dienstag, 19. Juni 2012

"Einser" auf Abwegen

Am 26. August 1974 befand sich Triebwagen 62 der Reutlinger Straßenbahn mit 2 Beiwagen in Pfullingen auf der Marktstraße zwischen der Bismarckstraße und der Zeilstraße auf dem Weg zum Karlsplatz in Reutlingen. Ungewöhnlich war die angezeigte Liniennummer "1", die eigentlich die Linie nach Eningen identifizierte.

Bildertanz-Quelle: Hans-Martin Hebsaker, München

Kommentare:

Raimund Vollmer hat gesagt…

Könne wir das Bild für unsere Pfullinger Ausstellung bekommen?

Hans-Martin Hebsaker hat gesagt…

Ja, gerne.

Anonym hat gesagt…

Die Liniennummer 1 bei diesem Zug war betriebsüblich. Für Züge die von Pfullingen kamen und anschließend ab Karlsplatz nach Eningen verkehrten galt die Regel, sie bereits ab Pfu. mit Linie 1 zu beschriften, damit die Fahrgäste beim Eintreffen des Zuges am Karlplatz sofort erkennen, dass dieser Zug nach dem Umsetzen nach En. fährt. Dieser Übung folgend kann es sich bei dem abgebildeten Zug also nur um Zug Nr.259 handeln, 16.14 Uhr ab Laiblinsplatz, 16.33 an Karlsplatz und dann 16.39 Uhr nach Eningen. Unterwegs sind TW62+BW40+BW41.

B.M.