Mittwoch, 24. Februar 2016

Der Marktplatz: Ein 80-Jahre-Vergleich


 
 Bildertanz-Quelle:Sammlung Fritz Haux (1932)/Raimund Vollmer (aktuell 2013 und 2015)

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Sehr geehrter Herr Vollmer,

vielen Dank für die Bilderserie, klar, die Rückschau zeigt doch erhebliche Veränderungen, mir ist noch die alte Fassade der Kreissparkasse vertraut, sie war und wäre für mich auch heute noch schlüssig und kein störendes Element auf diese Seite des Marktplatzes.
Die Metallfassade der Ära Jasper ist und bleibt was die Scheusslichkeit anlangt,nach wie vor unübertroffen. Es gab schon Architekten, die dem Sparkassenvorstand das Angebot unterbreiteten, ohne Honorar diesem Übel den Garaus zu machen (das war nicht der Herr Riehle, ich fürchte sonst wäre das Ergebnis eine Verschlimmbesserung).

H. R.

ele2ez hat gesagt…

(das war nicht der Herr Riehle, ich fürchte sonst wäre das Ergebnis eine Verschlimmbesserung).

Da hat ganz offensichtlich jemand sehr viel ahnung wovon er redet....