Samstag, 27. Februar 2010

Die alte Autobahnbrücke am Aichelberg...


... wer erinnert sich noch?
Bildertanz-Quelle: Karl Schaal

Kommentare:

Werner Früh hat gesagt…

:-) Ich erinnere mich

28. März 2009

http://rv-bildertanz.blogspot.com/2009/03/1950er-der-aichelberg-und-die-autobahn.html

Raimund Vollmer hat gesagt…

Das weiß ich. Aber die allermeisten erinnern sich nicht. Werner, du bekommst bald Besuchsverbot.
Allerherzlichst Raimund

Anonym hat gesagt…

Das Auto im Vordergrund könnte ein Fiat 700 bzw. NSU-Jagst sein, dann links ein Opel Olympia,der Kombi?, dann weiter vorne eine Isetta, alle zusammen vielleicht um die
70 PS.
Die mussten natürlich für die Erklimmung des Aichelbergs alle schon etliche Kilometer vorher "Anlauf" nehmen.....! Und auf der Betonplattenpiste war ein gehoppel.....bis München und weiter.
Habe das in den 50er Jahren im VW-Käfer Standard (30PS) in der Ablage direkt über dem Motor mitgemacht..

Hans Gerstenmaier, Honau